In den vergangenen Monaten und Jahren sind die Fehlzeiten unserer Mitarbeiter durch Erkrankungen auf viele Stunden pro Jahr angestiegen. Darunter leidet nicht nur das Vertrauen unserer Kunden in die Zuverlässigkeit unserer Mitarbeiter, sondern auch die Produktivität bzw. die Wirtschaftlichkeit unseres Unternehmens – Ihrem Arbeitgeber.

Wir haben uns daher dazu entschlossen, zu Beginn des Jahres eine Gesundheitsprämie einzuführen, die alle Mitarbeiter gemeinsam erreichen können.

Gemeinsam mehr erreichen – Produktivität steigern

Wenn die Fehlstunden im Jahr 2017 (Stichtag 31.12.2017) unter einem bestimmten Gesamtniveau bleibt, erhält jeder Mitarbeiter ein Sonderprämie in Höhe 120,00 Euro. Eine weitere Prämie wird ausgezahlt, wenn ein einzelner Mitarbeiter keine Fehlzeiten bis zum Stichtag vorweist.